Mittwoch, 08.06.2016: 

Am Sonntag ist Vatertag, wir haben lange überlegt was wir Papa basteln, dann habe ich das hier endeckt bei einer lieben Bloogerkolleginhttp://einerschreitimmer.wordpress.com/!!!

Sie hat eine tolle Idee auf ihrem Block geteilt, die uns sehr gut gefahlen hat:

ttp://einerschreitimmer.com/.../ultraschnelles-diy-p.../(Bild5) dort findet ihr auch die Anleitung!!!

Wir sind schon gespannt was PAPA sagt!!! :)

 Montag, 23.05.2016: Manchmal ist es so einfach sie glücklich zu machen!!!

  • frische Erdbeeren
  • Fruchtjoghurth
  • Joghurth- Eis
  • etwas Sahne
  • Zuckerstreusel

Donnerstag, 19.05.2016: Heute steht MISSION: Balkonien auf dem Programm!!!

Irgendwie hab ich ja jedes Jahr das Pech, dass mir die Balkonblumen irgendwie dann doch nicht gefallen, oder sie nicht so werden wie ich mir das vorgestellt habe!!!
Heuer habe, habe ich voll auf die Farben weiß und grün, festgelegt.
Einmal die Petunien(Bild 6),da sie sehr beliebte Balkonblumen sind und sie mir auf anderen Balkonen immer wieder gut gefallen. Und die Schneeflockenblume die ein schönes Blütenmeer zaubert siehe Foto5. noch sehen sie nicht ganz so wie auf den Fotos. doch ich denke ich bin auf einen guten Weg!!!
Wichtig find ich auch die Dekoration, und da stehe ich total auf Shabby Chic. Wie z.B. die Übertöpfe SKURAR von Ikea!!!

http://bit.ly/IKEA_Austria

Ja, so gestalte ich heuer meinen Balkon, vielleicht ist eine Anregung für euch dabei!!!

Eine kleine Erinnerung:Mein kleiner (Engel) Mann und ich, auf dem höchsten Punkt der Südsteiermark, er ist so zum knuddeln! BUSSI mein Kleiner.

Wie die Zeit vergeht!!! 4 Jahre ist das schon her!!!
Es war ein wunderschönes Wochende in der Südsteiermark, ich war das erste mal in der Süd steiermark und ich war sofor verliebt in die " steirische Toskana". Das landschaftsbild ist geprägt von Hügeln und einem angenehmen Klima, perfekt für
einen Kurzurlaub oder vielleicht sogar eine ganze Woche.

Z. B. im Kollerhof Weingut Lieleg (http://www.kollerhof.com/) ca, 1 stunde von der steirischen Landeshauptstadt Graz entfernt, die haben einen tollen Naturbadeteich und einen großen Spielplatz, ein wahres Paradies für Familien. Am Abend genießt du die Sonne , auf der Schönen Terasse mit einem gute Glas Wein, aus der Spätlese. Vor allem genießt die Ruhe!!!

Hier ein paar Impressionen!!!

 

Habe gerade was tolles bei einer Bloggerkollegin entdeckt!!!

Mal Lust auf Urlaub in Deutschland:

Einfach unter: http://www.fewo-direkt.de/info/unterkunft-buchen

und dann mit den Kindern ab ins: http://www.irrland.de/

Das Irrland, ist ein toller Bauernhof mit ganz tollen Attraktionen.

Schaut mal rein, die haben auch eine Seite auf FB.!!!

Viel Spaß!!!

Mittwoch: 13.04.2016  Ein wunderschöner Tag, draußen im Garten und in der Sonne!!!

  • Sonntag,10.04.2016

Hallo, ihr Lieben!!! Heute stand "Faulenzen" und "Schlafen" auf dem Programm, nach einem aufregenden Tag gestern auf der Modellbaumesse.

Ich glaube für Benjamin war es ein tolles Erlebnis, er war sooo begeistert, er spricht seitdem von nichts anderem mehr, da kristallisiert sie sich ein sehr schönes Hobby heraus. 

Ich bin sooo stolz auf ihn!!! "Mein Großer"

Samstag, 02.04.2016

Gestern war ein großer Tag für Benjamin!!!
Er ist beim Oberöstereichischen Junior Marathon der OÖ Nachrichtenhttp://www.nachrichten.at/ mitgelaufen. Insgesamt sind 6000 Kinder aus ganz Oberösterreich mitgelaufen, für jeden gab es am Ende eine Medallie, ein Lunchpaket und ganz viel Applaus von den Eltern, Lehrern und Betreuern.
Irgendwie habe ich das Gefühl das Benjamin, jetzt etwas entdeckt hat was ihm richtig Spaß macht und zwar das LAUFEN!!!
Ich freue mich für ihn und werden das weiterhin fördern, damit er einen Ausgleich findet!!!
Ich bin sooo stolz auf ihn!!!

Veranstaltung :
Borealis Linz Donau Marathon

Bewerb 400 m
Startnummer 19780
Name: Benjamin Windischbauer
Jahrgang 2009
Nation AUT
Zeit 00:02:42.4
Distanz 400 m
Status Finished


Donnerstag, 31.03.2016: 


OOOh das ist aber einer müde, plötzlich war es sooo ruhig,Lieblingsschlafplatz: Im Wohnzimmer auf dem Teppichboden!!!

Hallo ihr Lieben, ich verabschiede mich jetzt schon mal in die Osterpause und wünsche euch allen da draussen ob Groß oder Klein, Frohe und schöne Ostern!!!


Mitwoch,23.03.2016:

Sehr  beindruckender Film: "Nur eine Hand voll Leben!!!"


Fillmwittwoch auf ARD, noch bis zum 23.06.2016 in der ARD Mediathek zu sehen: ""NUR EINE HAND VOLL LEBEN"
Wie würdest du dich entscheiden? 
Ich würde genauso handeln wie "Anette" im Film!!!!
Trisomie> ein sehr großes spezielles Thema, Schaut mal rein!!! 

Fernsehfilm Deutschland 2016

Thomas und Annette Winterhoff bilden mit ihren beiden Töchtern aus erster Ehe eine moderne Patchworkfamilie. Die Geburt eines gemeinsamen Kindes soll ihr Glück perfekt machen. Und auch wenn Annette mit Anfang 40 als Risikoschwangere gilt, fallen beide aus allen Wolken, als sie die niederschmetternde Diagnose "Trisomie 18" erhalten.

Für Thomas - selber Arzt - steht schnell fest, dass er das Kind nicht bekommen will. Auch, weil er seiner zehnjährigen Tochter Eva diesen sicheren Verlust der mit großer Sehnsucht erwarteten Schwester nicht zumuten möchte. Doch Annette spürt nach wie vor ihr Wunschkind, dem sie in der 21. Schwangerschaftswoche schon einen Namen gegeben hat, dessen Kinderzimmer sie gedanklich bereits eingerichtet hat und das sich in ihrem Körper aktuell doch zufrieden und richtig anfühlt.

Die junge Familie steht vor einer hochemotionalen Zerreißprobe. Es gibt niemanden, der Thomas und Annette sagen könnte, welche Entscheidung für alle Beteiligten nun die richtige ist, ob ein kurzes Leben lebenswert sein kann und was die Familie dann tatsächlich erwartet, wenn sich die Eltern für den einen oder aber den anderen Weg entscheiden ... Ein schwerer Entscheidungsprozess kommt in Gang, an dessen Ende definitiv etwas gewachsen ist: eine Familie

Gestern stand Schönheitspflege auf dem Programm:

 Dienstag,14.05.2016:


Eine schöne Gesichtsmaske mit Niveacreme , toll oder!!!? Ich glaub ja, immer noch , das Luca ein Mädchen hätte werden sollen!!! 

Der Tägliche normale Kampf:

Donnerstag,10.03.2016

So, die Jungs schlafen!!! Das war heute wieder anstrengend, die waren richtig aufgewühlt. Da ist es nicht so einfach sie zu beruhigen, so dass sie dann einschlafen können. Ich habs dann mit einer Traumreise probiert, hat geholfen!!! Super!!! Jetzt schlafen sie wie die Murmeltiere. .

Unser Wochenende:

Samstag,05.03.16

Am Wochende auf dem Weg zu Oma und Opa nach Passau!!!
Unser Großer hatte Hunger, natürlich solidarisierte sich mein Mann mit ihm!!! Da saßen wir nun bei herlichem Wetter im Fast Food Restaurant: Schön war´s!!! 

Unser Alltag:

Donnerstag, 03.03.16

LUCA`S Ausflug in die geheime Welt der Frauen!!!

Luca, hat ja jetzt seit neuestem mein Lade für meine Schminkzeug für sich endeckt, und natürlich möchte er dann jeden Tag Rouge auf die Wangen. Heute wollte er sogar das Mascara ausprobieren. Ich habe ihm dann erkärt dass das in den brennt und er doch ein Junge ist. Aber was heist "Junge", das ist eeben die fenimieme Seite der Männlichen Generation und irgendwie gefällt mir das.
Da wir dann heute in einer bekannte Drogeriemarktkette einkaufen waren, stellte sich dann heraus , das die Make up Abteilung für Luca das reinste Paradies ist, vor allem hat er es auf Eye Shadow abgesehen, es war richtig schön und wir haben es genossen ein bisschen zu stöbern, er hat mich sogar bei der Wahl der Lippenstiftfarbe unterstützt:" MAMA is schön". Ich glaub er hat sich gefühlt wie im "Paradies"!!!
Leider war da diese unfreundliche Verkäuferin, die uns die ganze Zeit beobachtet hat, zuerst hat sie noch höflich gefragt, ob ich Hilfe brauche und dann sagt sie," ich sollte aufpassen das der Kleine nichts kaputt macht!" Dabei war ich die ganze Zeit dabei und habe natürlich darauf geachtet dass er nichts öffnet oder auf den wirft oder ihm etwas runterfällt. Na, ja vielleicht hat sie selbst keine Kinder.

Luca und ich haben es jedenfalls genossen!!!